PC- Wächter

Products

Betriebsart „Automatik”

    Rücksetzen in den Grundzustand bei jedem Systemstart.

    • Unabhängig davon, ob vorher wichtige Systemdateien gelöscht, Treiber geändert oder gar die Festplatte formatiert wurde.

Betriebsart „Manuell”

    Rücksetzen in den Grundzustand nur auf Anforderung.

    • Es erfolgt keine Rückstellung beim Systemstart.
    • Die Änderungen können je nach Bedarf nach Tagen oder auch erst nach Wochen rückgängig gemacht werden (z.B. nach einem abgeschlossenen Kurs).

    So kann z.B. Software installiert und ohne Risiko getestet werden.

    • Nach Abschluss der Tests können die Änderungen verworfen oder die Installation übernommen werden.
      Verwerfen:
      • Die temporären Daten und damit alle Änderungen im versteckten Bereich werden gelöscht.
      Übernehmen:
      • Dabei werden alle Änderungen aus dem versteckten Bereich in den Arbeitsbereich übernommen. (z.B. installierte und erfolgreich erprobte Software)

Copyright © teleScore DV, 2004. Alle Rechte vorbehalten. Alle Handelsnamen, Firmennamen und Produktnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Besitzer.